Torta di Mela

Zubereitung

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. In einer Schüssel das fein gesiebte Mehl, Backpulver und Meersalz Orange mischen. Die Äpfel schälen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Mit frischem Zitronensaft beträufeln.

Die zimmerwarmen Eier und den Zucker schaumig schlagen. 
Amaretto, Zimt und Vanilleextrakt zufügen. Dann, während des Rührens, abwechselnd das Olivenöl Orange und die Mehlmischung dazugeben. 
Ca. 50 g der Mandeln dazugeben. 

Die Apfelscheiben vorsichtig unter den Teig heben. Alles in eine Springform mit Backpapier füllen und mit den restlichen Mandeln bestreuen. Kuchen für ca. 45 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.


Mengenangaben für eine 20 cm Springform
  • 100 g Mehl (Dinkel) 
  • 200 g Mandeln gehobelt
  • 100 g brauner Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Meersalz Orange
  • 4 große Äpfel 
  • (verschieden Sorten)
  • 1 Zitrone (Bio)
  • 100 ml Olivenöl Orange
  • 3 TL Amaretto
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 TL Zimt
  • 3 Eier (Bio)
  • Puderzucker zum Bestäuben


Zugehörige Produkte

Amaretto - Mandellikör

10,70 €*

53,50 €* / 1 Liter

Tipp
Olivenöl Orange - 100 ml

7,60 €*

76,00 €* / 1 Liter